Aufrufe
vor 1 Jahr

diebank 10 // 2019

die bank gehört zu den bedeutendsten Publikationen der gesamten Kreditwirtschaft. Die Autoren sind ausnahmslos Experten von hohem Rang. Das Themenspektrum ist weit gefächert und umfasst fachlich fundierte Informationen. Seit 1961 ist die bank die meinungsbildende Fachzeitschrift für Entscheider in privaten Banken, Sparkassen und kreditgenossenschaftlichen Instituten. Mit Themen aus den Bereichen Bankmanagement, Regulatorik, Risikomanagement, Compliance, Zahlungsverkehr, Bankorganisation & Prozessoptimierung und Digitalisierung & Finanzinnovationen vermittelt die bank ihren Lesern Strategien, Technologien, Trends und Managementideen der gesamten Kreditwirtschaft.

BERUF & KARRIERE 2 |

BERUF & KARRIERE 2 | Wirtschaftsthemen gehören in die Schule 84 % wünschen sich mehr Wirtschaftsthemen in der Schule – mit zunehmender Tendenz; auch acht von zehn Schülern/innen sind dafür. Frage: Sind Sie dafür, dass die Vermittlung wirtschaftlicher Zusammenhänge in der Schule einen höheren Stellenwert bekommt als bisher, oder sind Sie nicht dafür? (Angaben in Prozent) 100 90 80 70 60 50 40 30 20 10 0 78 81 84 76 19 22 18 16 2009 2012 2015 2018 Schüler/innen 82 % höherer Stellenwert Kein höherer Stellenwert Quelle: Bankenverband/GfK, Jugendstudie 2018. Internets. „Man braucht neue Kompetenzen, um Risiken und Chancen der neuen Angebote bewerten zu können“, sagt die Leiterin Geld und Haushalt beim Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe. Dazu zählen zum Beispiel Online-Shopping, Crowdfunding oder Peer2Peer Lending. Für Jordan Belfort ging das oftmals illegale Jonglieren mit den Millionen seiner Kunden bekanntlich nicht gut aus. Der Broker landete im Gefängnis. Nach der Entlassung kehrte er nicht an die Wall Street zurück, sondern startete als Motivations- und Verkaufstrainer ein neues Leben. Dauerhaft gutes Geld legal zu verdienen, ist eben schwer. Und doch gibt es eine immer größere Gruppe von Menschen, die ein cleveres Händchen haben. In Deutschland leben, so berichtete jüngst das Statistische Bundesamt, 627.000 Menschen von Ersparnissen, Zinsen, Vermietung etc. und müssen nicht mehr arbeiten. Die Zahl dieser Privatiers sei seit der Jahrtausendwende um zwei Drittel gestiegen. Bei Schülern und auch Erwachsenen wären sie bestimmt gefragte Gesprächspartner. Laut einer Jugendstudie des Bankenverbands wünschen sich 84 Prozent der Schüler, dass sie in der Schule mehr über wirtschaftliche Zusammenhänge erfahren. Wenn Inhalte und Methoden noch besser zu den Zielgruppen passen würden, könnte sich tatsächlich etwas ändern. Das Geldmuseum Autorin Eli Hamacher ist Diplom-Volkswirtin und arbeitet seit 30 Jahren als Wirtschaftsjournalistin. Die Freelancerin schreibt für „die bank“ vor allem über die Branche und Porträts über einzelne Unternehmen. Ein weiterer Fokus ihrer Arbeit sind Auslandsmärkte. Seit wann gibt es Geld? Wie viele Euro gibt es? Warum ist Geld wertvoll? In die Welt des Geldes können Besucher im Geldmuseum der Deutschen Bundesbank in Frankfurt eintauchen, das Ende 2016 nach einer Modernisierung wiedereröffnet wurde. Mehr als 40 interaktive Medienstationen, Videos, ein 360-Grad-Kino und diverse Spiele vermitteln Wissen über Geschichte und Gegenwart des Geldes. Der Rundgang führt durch die vier Themenbereiche „Bargeld“, „Buchgeld“, „Geldpolitik“ und „Geld global“. Die Bundesbank konzentriert sich auf Themen, die sich aus ihren Kernaufgaben ableiten lassen, also auf Geldpolitik, das Finanz- und Währungssystem, die Bankenaufsicht, die Bereitstellung von Bargeld sowie den bargeldlosen Zahlungsverkehr. Zu theoretisch wollten die Macher des Museums die Inhalte aber nicht aufbereiten, weshalb sie auch eine Bankfiliale, einen Supermarkt und eine Wechselstube räumlich inszenierten. Zu den Highlights der Ausstellung gehört ein 12,5 Kilogramm schwerer Goldbarren, den die Besucher anheben dürfen. Dann halten sie nach aktuellem Stand (Mitte Oktober) rund 553.000 € in den Händen. Knapp 51.000 Besucher kamen im vergangenen Jahr ins Geldmuseum. 64 10 // 2019

BERUF & KARRIERE QUIZ Hätten Sie's gewusst? Beim European Money Quiz, das Schüler europaweit auf der Online-Plattform Kahoot spielen, geht es um Knowhow zu Finanzen, Geld, Digitale Sicherheit, Mathematik, Europäische Union. „die bank“ hat zehn Fragen aus dem Quiz zusammengestellt. Die Auflösung finden Sie auf Seite 73. 1. Wie viele Tage hast du Zeit, um einen Online-Kauf zu widerrufen? a. 21 b. 7 c. 14 d. 30 6. Was ist die Summe aller ursprünglichen Euro-Münzen, wenn Du von jeder eine nimmst? a. 3,85 € b. 4,00 € c. 3,88 € d. 5,00 € 2. Wie viel Geld gibt die Europäische Union pro Jahr aus? a. Etwa 50 Bio. € b. Etwa 500 Mio. € c. Etwa 50 Mrd. € d. Etwa 150 Mrd. € 3. Was macht der Rat der Europäischen Union? a. Er stellt sicher, dass das EU-Recht gleich angewendet wird b. Er erlässt und vollzieht europäische Rechtsvorschriften c. Er vertritt die Regierungen der Mitgliedstaaten d. Er vertritt EU-Bürger und entscheidet über EU-Gesetze/Budget 7. Welche Eurobanknoten werden am häufigsten gefälscht? a. 5 € und 10 € b. 100 € c. 200 € und 500 € d. 20 € und 50 € 8. Was bedeutet das Schloss-Symbol in der Adressleiste des Browsers? a. Website ist gesperrt, sodass niemand darauf zugreifen kann b. Du hast Cookies akzeptiert c. Informationen werden privat/verschlüsselt gesandt/empfangen d. Internetseite speichert deine personenbezogenen Daten 4. Was ist der Zweck der Europäischen Kommission? a. Sie vertritt EU-Bürger und entscheidet über EU-Gesetze/Budget b. Sie vertritt die Regierungen der Mitgliedstaaten c. Sie erlässt und vollzieht europäische Rechtsvorschriften d. Sie stellt sicher, dass das EU-Recht gleich angewendet wird 5. Aus wie vielen Staaten besteht die EU? a. 44 b. 27 c. 19 d. 28 9. Was ist ein Cookie auf einer Website? a. Programm, das Infos über alle deine Aktivitäten sammelt b. Virtueller Snack c. Virus, der deine Passwörter ausliest d. Textdatei, in der eine Website Infos über Dich speichert 10. Über Instagram bittet Dich jemand, für ihn ein Konto zu eröffnen. Was machst Du? a. Account blockieren und bei Instagram melden b. Eine Meldung an die Polizei c. Eröffne das Konto, gib ihm deine PIN und deine Girokarte d. Nichts 10 // 2019 65

die bank

© die bank 2014-2020