Aufrufe
vor 1 Jahr

diebank 07 // 2020

die bank gehört zu den bedeutendsten Publikationen der gesamten Kreditwirtschaft. Die Autoren sind ausnahmslos Experten von hohem Rang. Das Themenspektrum ist weit gefächert und umfasst fachlich fundierte Informationen. Seit 1961 ist die bank die meinungsbildende Fachzeitschrift für Entscheider in privaten Banken, Sparkassen und kreditgenossenschaftlichen Instituten. Mit Themen aus den Bereichen Bankmanagement, Regulatorik, Risikomanagement, Compliance, Zahlungsverkehr, Bankorganisation & Prozessoptimierung und Digitalisierung & Finanzinnovationen vermittelt die bank ihren Lesern Strategien, Technologien, Trends und Managementideen der gesamten Kreditwirtschaft.

MARKT Rang Institut

MARKT Rang Institut Bilanzsumme in Mio.€ 1) 2019 2018 2) Abschluss 3) Veränderung in % - 2 71 Teambank AG, Nürnberg 11.247 10.343 EA 8,7 1 1.096 - 4 72 Kreissparkasse Ludwigsburg, Ludwigsburg 10.879 10.548 EA 3,1 98 1.473 - 3 73 Sparda-Bank Südwest e.G., Mainz 10.462 10.169 EA 2,9 84 660 - 2 74 Landessparkasse zu Oldenburg, Oldenburg 10.293 9.708 EA 6,0 112 1.661 - 1 75 Kreissparkasse Heilbronn, Heilbronn 10.274 9.312 EA 10,3 56 1.527 • 76 Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, Esslingen 9.794 9.084 EA 7,8 74 1.420 - 4 77 Sparkasse Münsterland-Ost, Münster 9.771 9.454 EA 3,4 79 1.177 - 3 78 Sparkasse Dortmund, Dortmund 9.714 9.249 EA 5,0 62 1.536 - 2 79 Stadt- und Kreissparkasse Leipzig, Leipzig 9.636 9.046 EA 6,5 112 1.561 +3 80 Sparkasse Karlsruhe, Karlsruhe 13) 9.074 8.576 EA 5,8 82 1.364 • 81 SWN Kreissparkasse Waiblingen, Waiblingen 9.068 8.610 EA 5,3 71 1.318 • 82 Sparkasse Krefeld, Krefeld 8.974 8.608 EA 4,3 72 1.556 + 4 83 Sparda-Bank München e.G, München 8.930 8.248 EA 8,3 45 763 • 84 Kreissparkasse Böblingen, Böblingen 8.893 8.413 EA 5,7 74 1.135 + 1 85 Sparkasse Mainfranken, Würzburg 8.814 8.307 EA 6,1 114 1.595 - 8 86 Bank für Sozialwirtschaft AG, Köln 8.684 8.836 EA -1,7 17 481 - 2 87 Sparkasse Essen, Essen 8.587 8.336 EA 3,0 51 1.297 Geschäftsstellen Mitarbeiter 4) Institutsgruppe genossensch. öffentl.- rechtl. genossensch. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. genossensch. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. genossensch. öffentl.- rechtl. Finanzgruppe Hochschule für Finanzwirtschaft & Management Einfach mehr Karriere! Wachsen Sie mit uns!

MARKT Rang Institut Bilanzsumme in Mio.€ 1) 2019 2018 2) Abschluss 3) Veränderung in % Geschäftsstellen Mitarbeiter 4) Institutsgruppe - 9 88 Debeka Bausparkasse AG, Koblenz 8.466 8.816 EA -4,0 256 409 privat • 89 Volksbank Mittelhessen e.G., Gießen 8.288 8.053 EA 2,9 82 1.230 • 90 Sparkasse Westmünsterland, Ahaus/Dülmen 8.195 7.760 EA 5,6 100 1.389 + 2 91 Sparkasse Saarbrücken, Saarbrücken 7.971 7.472 EA 6,7 75 1.224 - 4 92 Sparkasse Heidelberg, Heidelberg 7.937 7.799 EA 1,8 86 1.171 - 2 93 Evangelische Bank e.G., Kassel 7.859 7.688 EA 2,2 12 436 + 1 94 Förde Sparkasse, Kiel 7.773 7.407 EA 4,9 84 1.216 genossensch. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. genossensch. öffentl.- rechtl. - 15 95 Bethmann Bank AG, Frankfurt/M. 7.734 8.770 EA -11,8 13 500 privat • 96 Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, Hildesheim 7.699 7.393 EA 4,1 86 1495 + 3 97 Volksbank Stuttgart e.G., Stuttgart 7.496 7.067 EA 6,1 97 1045 • 98 Sparkasse Paderborn-Detmold, Detmold 7.440 7.182 EA 3,6 56 1.171 • 99 LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover, Hannover 7.408 7.111 EA 4,2 64 487 - 3 100 Stadtsparkasse Wuppertal, Wuppertal 7.274 7.270 EA 0,1 44 1.226 öffentl.- rechtl. genossensch. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. 1) Konzernbilanzzahlen, sofern verfügbar. 2) Vorjahreswert ggf. angepasst. 3) KA = Konzernabschluss, EA = Einzelabschluss. 4) Beschäftigte einschließlich Auszubildenden und Teilzeitkräften, in der Regel Jahresendwerte. 5) Eingliederung der Dexia Kommunalbank. 6) Umstrukturierung der VW-Bank-Gruppe. 7) Fusion mit UBS Ltd. 8) Kapitalerhöhung. 9) Verschmelzung mit DB Bauspar AG. 10) 31. März 2020. 11) Verkauf von Kerngeschäftsfeldern. 12) Zusammenlegung des Europa-Geschäfts. 13) Die Sparkasse Karlsruhe wurde durch einen Übermittlungsfehler im letzten Jahr leider nicht berücksichtigt, sie lag 2018 auf Platz 83, vor der Kreissparkasse Böblingen. Die Auf- und Abwärtsbewegungen in diesem Jahr haben wir auf der Basis der für das Jahr 2019 hinter dem Platz 83 korrigierten Tabelle vorgenommen. Autor: Harald Kuck s-hochschule.de

die bank

© die bank 2014-2020