Aufrufe
vor 8 Monaten

diebank 04 // 2020

  • Text
  • Diebank
  • Bafin
  • Anforderungen
  • Creditshelf
  • Deutschland
  • Icaap
  • Deutschen
  • Unternehmen
  • Risiken
  • Institute
  • Banken
die bank gehört zu den bedeutendsten Publikationen der gesamten Kreditwirtschaft. Die Autoren sind ausnahmslos Experten von hohem Rang. Das Themenspektrum ist weit gefächert und umfasst fachlich fundierte Informationen. Seit 1961 ist die bank die meinungsbildende Fachzeitschrift für Entscheider in privaten Banken, Sparkassen und kreditgenossenschaftlichen Instituten. Mit Themen aus den Bereichen Bankmanagement, Regulatorik, Risikomanagement, Compliance, Zahlungsverkehr, Bankorganisation & Prozessoptimierung und Digitalisierung & Finanzinnovationen vermittelt die bank ihren Lesern Strategien, Technologien, Trends und Managementideen der gesamten Kreditwirtschaft.

Inhalt

Inhalt 04 // 2020 8 Strategische Optionen Fusionen und Übernahmen haben in der Szene der deutschen Großbanken keinen guten Ruf. Die vor mehr als zehn Jahren durch das Vermögen der früheren Dresdner Bank gewachsene Commerzbank steht heute nicht besser da. Welche Optionen bleiben den Kreditinstituten? 30 Nachhaltigkeitsrisiken In den letzten Jahren hat sich die politische Aufmerksamkeit verstärkt dem Klimawandel und dessen Folgen gewidmet. Der Startschuss für Banken ist gefallen, konkrete Maßnahmen zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsaspekten in Strategie und Risikomanagement zu ergreifen. 44 ICAAP in Auslandsbanken Der Prozess zur Beurteilung der Angemessenheit des Kapitels (kurz: ICAAP) ist ein zentrales Element im Risikomanagement von Kreditinstituten. Insbesondere bei Auslandsbanken in Deutschland führen die Vorgaben der Aufsicht im SSM zu neuen Herausforderungen. MARKT MANAGEMENT REGULIERUNG 08 Strategische Optionen jenseits der Konsolidierung – Sollten deutsche Großbanken größer denken? FRANK GÖRGEN 14 Banken und der Umgang mit Negativzinsen – Mit kreativen Ideen dem Ernst der Lage trotzen ALEXANDER PERLI | JOHANN THIEME 20 „Sell in may...” – Reagieren die Aktienmärkte auf die US-Präsidentschaftswahl? THOMAS HUPP 24 Sanierung von Golfanlagen – Keine Bank gewährt Kredite für Schönheitsreparaturen FALK BILLION 30 Nachhaltigkeitsrisiken – Regulatorische Herausforderungen effizient meistern JASMINA KLEIN | ARI PANKIEWICZ 36 Serie FinTechs: Creditshelf – Experte für digitale Mittelstandsfinanzierung ELI HAMACHER 44 ICAAP in Auslandsbanken – Spannungsfeld zwischen aufsichtlichen Vorgaben im SSM und globaler Konzernsteuerung ANDREAS IGL | ALEXANDER SIG 50 ICAAP / ILAAP – Risikoinventur und Verwundbarkeitsanalyse ALEXANDER KREUTZ-PEIL 54 Geht Regulierung an der Praxis vorbei? Im Hochfrequenzhandelsgesetz ist eine Novellierung erforderlich VOLKER BAAS | MERT KILIC 58 Europäische Bankenunion – Die Vollendung wurde erstmal auf Eis gelegt CARMEN MAUSBACH 4 04 // 2020

Prozessgestaltung der Zukunft: effizient, digital, kundenzentriert 14. ProcessLab-Konferenz am 25. Juni 2020 @FrankfurtSchool Die ProcessLab-Konferenz 2020 liefert konkrete Ideen, wie Finanzdienstleister ihre Prozesse – unter Nutzung vorhandener und neuer Technologien – an den Prozessen ihrer Kunden ausrichten und sich damit zu digitalen, prozess- und kundenzentrierten Unternehmen weiterentwickeln können. Freuen Sie sich u. a. auf die folgenden Keynotes: 68 Angriff auf Google & Co. Zitate wie „Banken müssen zu Technologieunternehmen werden“ oder Bill Gates‘ Spruch „Banking is necessary, Banks are not“ hat jeder schon mal gehört. GAFA – oder jetzt bereits GAFATA (Google, Apple, Facebook, Amazon, Tencent und Alibaba) – drängen in das Bankgeschäft. Aber kann umgekehrt eine lokale Bank diesen globalen Unternehmen überhaupt Konkurrenz machen? Ja, sagt unser Autor, das geht, und er liefert konkrete Vorschläge. Klar ist: Für Banken hat das Modell der Universalbank ausgedient. Auftaktkeynote Jörg Hessenmüller, Mitglied des Vorstands, Commerzbank AG Abschlusskeynote Prof. Dr. Michael Rosemann, Director of the Centre for Future Enterprise, Queensland University of Technology, Brisbane Leitung: Prof. Dr. Jürgen Moormann, Frankfurt School of Finance & Management Prof. Dr. Daniel Beimborn, Universität Bamberg DIGITALISIERUNG 64 Zahlungsverkehr – Request to Pay kann viel bewegen ERIC WALLER | ANUSCHKA CLASEN 68 Angriff auf Google, Apple & Co. – Banken als Konkurrenz für die Tech-Unternehmen MARKUS ALBERTH RUBRIKEN & SERVICE 03 Editorial 06 News & Trends 72 Personalien 73 Impressum Darüber hinaus erwarten Sie führende Vertreter aus ING-DiBa, SAP Deutschland, Facebook, Volksbank Mittelhessen und R+V Versicherung. Veranstalter: Programm und Anmeldung unter: www.fs-verlag.de/pl Kooperationspartner: Medienpartner: 04 // 2020

die bank

diebank 01 // 2020
die bank 02 // 2020
die bank 03 // 2020
diebank 04 // 2020
diebank 05 // 2020
diebank 06 // 2020
KINOTE 01.2020
diebank 07 // 2020
diebank 08 // 2020
diebank 09 // 2020
die bank 01 // 2019
die bank 02 // 2019
die bank 03 // 2019
die bank 04 // 2019
die bank 05 // 2019
KINOTE 01.2019
die bank 06 // 2019
diebank 07 // 2019
diebank 08 // 2019
diebank 09 // 2019
diebank 10 // 2019
KINOTE 02.2019
die bank 01 // 2018
die bank 02 // 2018
die bank 03 // 2018
die bank 04 // 2018
die bank 05 // 2018
die bank 06 // 2018
die bank 07 // 2018
die bank 08 // 2018
die bank 09 // 2018
die bank 10 // 2018
die bank 01 // 2017
die bank 02 // 2017
die bank 03 // 2017
die Bank 04 // 2017
die bank 05 // 2017
die bank 06 // 2017
die bank 07 // 2017
die bank 08 // 2017
die Bank 09 // 2017
die bank 10 // 2017
die bank 01 // 2016
die bank 02 // 2016
die bank 03 // 2016
die bank 04 // 2016
die bank 05 // 2016
die bank 06 // 2016
die bank 07 // 2016
die bank 08 // 2016
die bank 09 // 2016
die bank 10 // 2016
die bank 11 // 2016
die bank 12 // 2016
die bank 01 // 2015
die bank 02 // 2015
die bank 03 // 2015
die bank 04 // 2015
die bank 05 // 2015
die bank 06 // 2015
die bank 07 // 2015
die bank 08 // 2015
die bank 09 // 2015
die bank 10 // 2015
die bank 11 // 2015
die bank 12 // 2015

© die bank 2014-2020