Aufrufe
vor 2 Monaten

die bank 07 // 2021

  • Text
  • Wwwbankverlagde
  • Zahlungsverkehr
  • Privat
  • Mitglieder
  • Sparkasse
  • Markt
  • Deutsche
  • Deutschen
  • Kundinnen
  • Unternehmen
  • Banken
die bank gehört zu den bedeutendsten Publikationen der gesamten Kreditwirtschaft. Die Autoren sind ausnahmslos Experten von hohem Rang. Das Themenspektrum ist weit gefächert und umfasst fachlich fundierte Informationen. Seit 1961 ist die bank die meinungsbildende Fachzeitschrift für Entscheider in privaten Banken, Sparkassen und kreditgenossenschaftlichen Instituten. Mit Themen aus den Bereichen Bankmanagement, Regulatorik, Risikomanagement, Compliance, Zahlungsverkehr, Bankorganisation & Prozessoptimierung und Digitalisierung & Finanzinnovationen vermittelt die bank ihren Lesern Strategien, Technologien, Trends und Managementideen der gesamten Kreditwirtschaft.

MARKT Rang Institut

MARKT Rang Institut Bilanzsumme in Mio.€ 1) 2020 2019 2) Abschluss 3) - 1 71 Sparkasse Nürnberg, Nürnberg 12.353 11.631 EA 6,2 107 1.688 + 2 72 Landessparkasse zu Oldenburg, Oldenburg 11.631 10.293 EA 13,0 113 1.641 - 1 73 Kreissparkasse Ludwigsburg, Ludwigsburg 11.501 10.879 EA 5,7 96 1.460 + 3 74 Sparkasse Münsterland-Ost, Münster 11.412 9.771 EA 16,8 72 1.248 • 75 Kreissparkasse Heilbronn, Heilbronn 11.350 10.297 EA 10,2 99 1.530 - 3 76 Sparda-Bank Südwest e.G., Mainz 11.241 10.458 EA 7,5 84 660 + 1 77 Sparkasse Dortmund, Dortmund 11.065 9.714 EA 13,9 73 1.495 - 7 78 Teambank AG, Nürnberg 11.065 11.247 EA -1,6 1 1.113 - 3 79 Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, Esslingen Veränderung in % Geschäftsstellen Mitarbeiter 4) 10.961 9.793 EA 11,9 94 1.391 - 1 80 Stadt- und Kreissparkasse Leipzig, Leipzig 10.754 9.636 EA 11,6 118 1.520 - 27 81 DVB Bank SE, Frankfurt/M. 8) 10.163 14.117 KA -28,0 6 329 - 2 82 Sparkasse Karlsruhe, Karlsruhe 9.888 9.072 EA 9,0 81 1.355 + 2 83 Sparkasse Mainfranken Würzburg, Würzburg 9.780 8.814 EA 11,0 87 1.573 neu 84 meine Volksbank Raiffeisenbank eG, Rosenheim 9) 9.735 8.963 EA 8,6 122 1.285 - 1 85 Kreissparkasse Böblingen, Böblingen 9.552 8.791 EA 8,7 74 1.140 - 5 86 SWN Kreissparkasse Waiblingen, Waiblingen 9.510 9.001 EA 5,7 65 1.284 - 1 87 Bank für Sozialwirtschaft AG, Köln 9.476 8.684 EA 9,1 16 486 Institutsgruppe öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. genossensch. öffentl.- rechtl. genossensch. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. genossensch. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. genossensch. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. genossensch.

MARKT Rang Institut Bilanzsumme in Mio.€ 1) 2020 2019 2) Abschluss 3) - 6 88 Sparkasse Krefeld, Krefeld 9.460 8.974 EA 5,4 39 1.401 - 6 89 Sparda-Bank München e.G, München 9.309 8.930 EA 4,2 34 738 - 1 90 Volksbank Mittelhessen e.G., Gießen 9.186 8.288 EA 10,8 77 1.328 - 1 91 Sparkasse Westmünsterland, Ahaus/Dülmen Veränderung in % Geschäftsstellen Mitarbeiter 4) 9.131 8.195 EA 11,4 96 1.370 - 5 92 Sparkasse Essen, Essen 9.124 8.587 EA 6,3 35 1.277 neu 93 Volksbank eG – Die Gestalterbank, Offenburg 10) 9.057 8.122 EA 11,5 34 965 neu 94 S-Kreditpartner GmbH, Berlin 8.758 8.041 EA 8,9 1 530 neu 95 Dortmunder Volksbank e.G., Dortmund 11) 8.752 8.154 EA 7,3 41 1.129 Institutsgruppe öffentl.- rechtl. genossensch. genossensch. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. genossensch. öffentl.- rechtl. - 8 96 Debeka Bausparkasse AG, Koblenz 8.647 8.466 EA 2,1 251 400 privat - 1 97 Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, Hildesheim 8.515 7.699 EA 10,6 74 1.263 • 98 Sparkasse Paderborn-Detmold, Detmold 8.390 7.440 EA 12,8 76 1.186 - 6 99 Evangelische Bank e.G., Kassel 8.376 7.859 EA 6,6 2 418 - 6 100 Förde Sparkasse, Kiel 8.351 7.773 EA 7,4 84 1.221 genossensch. öffentl.- rechtl. öffentl.- rechtl. genossensch. öffentl.- rechtl. 1) Konzernbilanzzahlen, sofern verfügbar. 2) Vorjahreswert ggf. angepasst. 3) KA = Konzernabschluss, EA = Einzelabschluss. 4) Beschäftigte einschließlich Auszubildenden und Teilzeitkräften, in der Regel Jahresendwerte. 5) Übertragung von Konzerneinheiten wegen Brexit. 6) Geringere Bilanzsumme durch De-Risking. 7) 31. März 2020; neuere Zahlen lagen wegen des verschobenen Geschäftsjahrs noch nicht vor. 8) Verkauf von Kerngeschäftsbereichen. 9) Fusion Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee und VR meine Raiffeisenbank eG Altötting. 10) Fusion Volksbank in der Ortenau eG und Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau. 11) Fusion von Volksbank Dortmund eG und der ehemaligen Volksbank Waltrop. Der Vorjahreswert entspricht nur der alten Volksbank Dortmund. Autor: Harald Kuck 07 // 2021 25

die bank

© die bank 2014-2020