Aufrufe
vor 5 Monaten

diebank 06 // 2020

  • Text
  • Prozesse
  • Markt
  • Kreditinstitute
  • Deutsche
  • Schmidt
  • Unternehmen
  • Nachhaltigkeit
  • Deutschen
  • Negativzinsen
  • Banken
die bank gehört zu den bedeutendsten Publikationen der gesamten Kreditwirtschaft. Die Autoren sind ausnahmslos Experten von hohem Rang. Das Themenspektrum ist weit gefächert und umfasst fachlich fundierte Informationen. Seit 1961 ist die bank die meinungsbildende Fachzeitschrift für Entscheider in privaten Banken, Sparkassen und kreditgenossenschaftlichen Instituten. Mit Themen aus den Bereichen Bankmanagement, Regulatorik, Risikomanagement, Compliance, Zahlungsverkehr, Bankorganisation & Prozessoptimierung und Digitalisierung & Finanzinnovationen vermittelt die bank ihren Lesern Strategien, Technologien, Trends und Managementideen der gesamten Kreditwirtschaft.

BERUF & KARRIERE Die

BERUF & KARRIERE Die Modernisierung und Digitalisierung des BVV Um sich den wachsenden regulatorischen und aufsichtsrechtlichen Herausforderungen besser stellen zu können, hat der Aufsichtsrat im Juli 2019 Marco Herrmann zum dritten Vorstandsmitglied bestellt. Diese Erweiterung des Vorstands bildete den Auftakt für die aktuellen Modernisierungs- und Digitalisierungsaktivitäten im BVV. „Ziel ist es, den BVV weiterhin als etablierten und modernen Altersversorger am Markt zu positionieren“, konstatiert Marco Herrmann. Der BVV werde sich daher „vor dem Hintergrund der veränderten Kundenerwartungen einem Wandel unterziehen.“ Darunter fallen Veränderungen durch moderne Arbeitsformen, neue Geschäftsansätze, eine Kultur des Umdenkens, aber auch des weiterhin kundenzentrierten Handelns. Ein Ausdruck dieser Maßnahmen ist u. a. das neue BVV-Kundenportal. Als Beispiel für einen digitalen und nutzergerechten Service bietet es den BVV-Versicherten jederzeit die Möglichkeit, sich online über ihre Anwart- schaft und die Produkte des BVV umfassend zu informieren. Aufsichtsratsvorsitzender Heinz Laber fasst die Entwicklung des BVV zusammen: „Gestartet als Beamtenversicherungsverein des Deutschen Bank- und Bankiergewerbes auf Gegenseitigkeit, hat sich der BVV erfolgreich zur größten deutschen Pensionskasse entwickelt. Früher in erster Linie wahrgenommen als ein reiner Produktanbieter, bietet der BVV seinen Kunden heutzutage ein umfassendes Portfolio an Dienstleistungen aus einer FAZIT Hand. Dabei überzeugt der BVV, damals wie heute, durch seine langjährige Erfahrung, Kompetenz und Anpassungsfähigkeit.“ Autorin Bianca Hintze, M. A., ist Mitarbeiterin in der Kommunikation des BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a. G. in Berlin. Veränderungen können nur erfolgen, wenn Unternehmen gewillt sind, neue Wege zu gehen. Welchen Erfolg sie damit erreichen können, zeigt die Geschichte des BVV. Er hat sich über 111 Jahre und entgegen vieler Widerstände erfolgreich behauptet, stets mit dem Ziel vor Augen, das Bestmögliche für seine Mitglieder zu erreichen. Der Vereinsgedanke ist dabei zum Erfolgsgaranten für die weitere Zukunft des BVV geworden. Entscheidend dafür ist der Umgang miteinander sowie der Grad der Veränderungs- und Anpassungsbereitschaft. Auch bei der künftigen Ausrichtung des BVV als Full-Service-Anbieter der bAV wird die dauernde Erfüllbarkeit der Verpflichtungen im Fokus stehen. 68 06 // 2020

BERUF & KARRIERE Unsere aktuellen Webinare Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum – Mehr als ein Hype: Funktionsweise und Use Cases Dienstag, 30. Juni 2020, 14:00 bis 16:00 Uhr Es referieren: Andreas Lipkow | comdirect bank Aktiengesellschaft Prof. Dr. Philipp Sandner | Frankfurt School of Finance & Management Auslagerungen im Finanzsektor: Steuerung und Überwachung externer Dienstleister Mittwoch, 15. Juli 2020, 14:00 – 16:00 Uhr Es referieren: Frank Grübel | UniCredit Bank AG (HypoVereinsbank) Thorsten Planeth | Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG Sicheres Homeoffice: Risiken und Schutzmaßnahmen aus der Praxis – Wie Sie das Thema Homeoffice in Ihrem Institut bestmöglich absichern Donnerstag, 23. Juli 2020, 14:00 – 15:30 Uhr Es referiert: Alexandros Manakos | HSBC Deutschland JETZT ANMELDEN! events@ bank-verlag.de Anmeldung und Information: per Fax: 0221-5490-315 | Tel.: 0221-5490-133 (Stefan Lödorf) | events@bank-verlag.de Bank-Verlag GmbH | www.bv-events.de 06 // 2020 69

die bank

diebank 01 // 2020
die bank 02 // 2020
die bank 03 // 2020
diebank 04 // 2020
diebank 05 // 2020
diebank 06 // 2020
KINOTE 01.2020
diebank 07 // 2020
diebank 08 // 2020
die bank 01 // 2019
die bank 02 // 2019
die bank 03 // 2019
die bank 04 // 2019
die bank 05 // 2019
KINOTE 01.2019
die bank 06 // 2019
diebank 07 // 2019
diebank 08 // 2019
diebank 09 // 2019
diebank 10 // 2019
KINOTE 02.2019
die bank 01 // 2018
die bank 02 // 2018
die bank 03 // 2018
die bank 04 // 2018
die bank 05 // 2018
die bank 06 // 2018
die bank 07 // 2018
die bank 08 // 2018
die bank 09 // 2018
die bank 10 // 2018
die bank 01 // 2017
die bank 02 // 2017
die bank 03 // 2017
die Bank 04 // 2017
die bank 05 // 2017
die bank 06 // 2017
die bank 07 // 2017
die bank 08 // 2017
die Bank 09 // 2017
die bank 10 // 2017
die bank 01 // 2016
die bank 02 // 2016
die bank 03 // 2016
die bank 04 // 2016
die bank 05 // 2016
die bank 06 // 2016
die bank 07 // 2016
die bank 08 // 2016
die bank 09 // 2016
die bank 10 // 2016
die bank 11 // 2016
die bank 12 // 2016
die bank 01 // 2015
die bank 02 // 2015
die bank 03 // 2015
die bank 04 // 2015
die bank 05 // 2015
die bank 06 // 2015
die bank 07 // 2015
die bank 08 // 2015
die bank 09 // 2015
die bank 10 // 2015
die bank 11 // 2015
die bank 12 // 2015

© die bank 2014-2020