Aufrufe
vor 3 Jahren

die bank 06 // 2018

die bank gehört zu den bedeutendsten Publikationen der gesamten Kreditwirtschaft. Die Autoren sind ausnahmslos Experten von hohem Rang. Das Themenspektrum ist weit gefächert und umfasst fachlich fundierte Informationen. Seit 1961 ist die bank die meinungsbildende Fachzeitschrift für Entscheider in privaten Banken, Sparkassen und kreditgenossenschaftlichen Instituten. Mit Themen aus den Bereichen Bankmanagement, Regulatorik, Risikomanagement, Compliance, Zahlungsverkehr, Bankorganisation & Prozessoptimierung und Digitalisierung & Finanzinnovationen vermittelt die bank ihren Lesern Strategien, Technologien, Trends und Managementideen der gesamten Kreditwirtschaft.

NACHLESE VERANSTALTUNG

NACHLESE VERANSTALTUNG FÜR RISIKO MANAGER OpRisk-Forum 2018 Banken- und Versicherungsexperten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum diskutierten auf Einladung der Deutschen Gesellschaft für Operational Risk Management und unserer Schwester-Zeitschrift RISIKO MANAGER im Bank-Verlag über die finalen Basel III-Anforderungen. Im Mittelpunkt der Gespräche und Diskussionen stand dabei die Identifizierung zukunftsrelevanter Themen im OpRisk-Management. Rainer Sprengel (IOR) im Gespräch. Wolfram Gärtner, AON. Prof. Dr. Frank Altrock, FA Consulting Münster. Michael Schöppe, BaFin. Prof. Dr. Jörg Prokop, Finance und Banking, Universität Oldenburg. 70 06 // 2018

NACHLESE Dr. Christian Einhaus, IOR. „Quo vadis, OpRisk?“, lautete die vielfach diskutierte Frage. Andreas Wahl-Ulm, CRO, Corestate Capital-Group. Podiumsdiskussion, u. a. mit Prof. Dr. Thomas Kaiser (2.v.l.), KPMG, und Dr. Michael Haackert (r.), MunichRe. Yvonne Janssen, apoBank. 06 // 2018 71

die bank

© die bank 2014-2020